Osaka

Messe- und Kongresse in Osaka, Japan


Osaka ist mit ca. 2,7 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt Japans und einer der wichtigsten nationalen Industriestandorte und Häfen. Das traditionelle Handelszentrum in der westjapanischen Region Kansai verbindet Tradition, Bildung und Wirtschaft. Mehrere große Unternehmen, sowie Universitäten sind in der Stadt und ihrer Umgebung ansässig. Darüber hinaus bietet die Stadt eine Vielfalt an Erkundungsmöglichkeiten: vom Handelszentrum Umeda mit dem ikonischen Sky Building, über die Osaka Burg oder den buddhistischen Tempel Shitennō-ji, bis hin zum Museum of History. Wer regionale Spezialitäten ausprobieren möchte, sollte Okonomiyaki versuchen, ein Pfannkuchen, dessen Teig mit verschiedenen Zutaten ergänzt wird. Als eine der wichtigsten japanischen Städte neben Tokio, bietet Osaka dem Besucher viele Möglichkeiten die Faszination Japans selbst zu erfahren. International ist die Stadt über den Kansai International Airport zu erreichen, welcher auf einer künstlichen Insel liegt. Von dort ist die Stadt innerhalb von 30 Minuten mittels eines Expresszuges zu erreichen. Der Flughafen ist an nahezu alle internationale Knotenpunkte angeschlossen.

powered by HCX24.com