Tallinn

Messe- und Kongresse in Tallinn, Estland


Tallinn ist die neue und alte Hauptstadt des seit 1991 wieder unabhängigen Estlands. Sie hat sich in den letzten Jahren zu einem wirtschaftsstarken Standort nach skandinavischem Vorbild entwickelt und ist heute lohnender Geheimtipp für große Unternehmen und zahlreiche Touristen. Mehr als 400.000 Menschen leben in der Stadt am Finnischen Meerbusen, die noch heute von seiner dänischen, deutschen und sowjetischen Vergangenheit geprägt ist. Die Altstadt des bis 1918 Reval genannten Tallinns ist sehr gut erhalten und restauriert. Rathausplatz und Ratsapotheke sind ebenso sehenswert, wie zahlreiche Kirchen und die größtenteils noch erhaltene und bis zu 16 Metern hohe Stadtmauer. Höchste Erhebung ist der 48 Meter hohe Domberg, auf dem eine Besiedlung bereits für das 11. Jahrhundert nachgewiesen werden konnte. Heute ist das dortige Schloss Sitz des Parlamentes. Den besten Blick auf die ehemalige Kulturhauptstadt Europas und seinen beeindruckenden Ostseefährhafen bietet allerdings der 314 Meter hohe Fernsehturm, eines der höchsten Bauwerke Nordeuropas.

powered by HCX24.com